Tag Archive | "WebOs"

HP’s WebOS mit neuer Chance als “Open Source”

Tags: , , , ,

HP’s WebOS mit neuer Chance als “Open Source”


Der Schlingerkurs von HP’s WebOS geht weiter.

Nachdem HP vor knapp 2 Jahren PALM übernahm und damit in erster Linie Interesse an dem neuen fulminanten SmartPhone Betriebssystem bekundete, begann ein Prozess, wie es so oft in großen Firmen passiert: Eine innovative kleinere Einheit wird in der Bürokratie eines Großunternehmens zermahlen.

Längst haben große Unternehmen gelernt, dass das Team hinter dem Produkt, die “human resources” das Wichtigste bei der Übernahme sind und jene und deren Befindlichkeiten gilt es zu bedienen, damit der Erfolg wächst. Nicht so bei HP – die Assimilation von PALM dauert erschreckend lange und schon während dieser ‘Zeit verdampfte einiges an Potential und die Käufer fingen an, sich umzuorientieren. Read the full story

Posted in Allgemein, mobileComments (3)

HP bringt WebOS 2.2 für PRE3, 3.0 für Touchpad und Desktop PCs

Tags: , , , , ,

HP bringt WebOS 2.2 für PRE3, 3.0 für Touchpad und Desktop PCs


HP Touchpad Bildquelle:HP Media Service

Eine kleine Sensation, die HP da angesagt hat. Nun, nach 1 Jahr Zeit und vortrefflicher Vorarbeit durch PALM konnte man vom weltgrößten Computer Hersteller ja auch etwas erwarten. Was für PALM alleine eine Nummer zu groß war, ist jetzt denkbar.

Nach der Ankündigung eines neuen PALM PRE3, das endlich iPhone 4 Dimensionen und Haptik vermittelt hat HP mit dem Touchpad einen iPad Jäger gezeigt. Mal seh’n wie der Markt das gute Multitasking und die größerer Offenheit von WebOS gegenüber iOS bewertet.

Ein Knüller ist aber die Verbindung des Touchpads mit den SmartPhones. Wenn das PRE auf das Touchpad gelegt wird, übernimmt letzteres sofort die aktuelle Website oder auch Daten. Flash funktioniert bereits in einer Beta und ein beim iPad vermisster USB Port sind auch anwesend. Der Prozessor ist mit 1,2 GHz Dual Core etwas schneller als das iPad und eine Kamera für die Video-Telefonie ist auch verbaut. (Anm: auch wenn hier Besserwisser von viel schneller sprechen: Dual Cores sind nicht doppelt so schnell und es gibt z.Zt. noch keinen Benchmark, der das HP Touchpad gegenüber dem iPad vergleichen könnte) Read the full story

Posted in mobile, News / digital SignageComments (0)

NOKIA Quo vadis? Auf welchen Zug springt Nokia bei SmartPhones auf?

Tags: , , , , , ,

NOKIA Quo vadis? Auf welchen Zug springt Nokia bei SmartPhones auf?


Es bleibt spannend! Der noch weltgrößte Handy Konzern sucht nach einem neuen SmartPhone Betriebssystem. Das eigene Symbian 3 gilt als veraltet und auch das mit IBM zusammen entwickelte MeeGo kommt nicht aus den Socken.

Nachdem Nokias NEUER, Stephen Elop, von Microsoft kommt, gibt es eine gewisse Wahrscheinlichkeit, dass Nokia auf Phone7 setzen wird. Beim derzeitigen Stand dürften das dann aber zwei Schläfer in einem Bett sein und ob Phone 7 rechtzeitig auf einen aktuellen Stand gebracht werden kann bleibt abzuwarten. Noch fehlt ein zeitgemäßer Browser und eine schnittigere Oberfläche mit mindestens mal einem Gimmick, den nicht alle anderen auch schon haben. Read the full story

Posted in mobileComments (0)

Tags: , , ,

HP schluckt PALM für 1,2 Milliarden Dollar


Zum Glück hat PALM nun mit HP eine sichere Zukunft und HP kann endlich wieder SmartPhones anbieten, die im schnell steigenden Markt mitmischen können. Die Windows mobile Varianten waren zwar gut verarbeitet, hatten aber am Markt keine besondere Käufergunst erzielen können. Read the full story

Posted in mobileComments (0)

Appstores everywhere – das gilt für Apple, Android, WebOS und schleppend auch für Windows

Tags: , , , , , , , , , ,

Appstores everywhere – das gilt für Apple, Android, WebOS und schleppend auch für Windows


Als Apple iTunes etablierte um für seine proprietären iPods Music zu kaufen und auf die Geräte zu laden hat der Wettbewerb das Potential hinter iTunes völlig unterschätzt und Apple bei der Einrichtung des Dienstes einen unglaublichen Vorsprung gegönnt.

Wir alle glaubten seiner Zeit, dass nur offene Systeme mit freiem Zugang von MP3 und Video das Rennen machen könnten. Mit einem kleinen Um-/Irrweg über DRM geschützte Titel wuchs dann iTunes zusammen mit den iPhones zu Medienbibliothek par excellence. Als dann Apple  2007 das iPhone der 1. Generation auf den Markt brachte, war die Überheblichkeit der etablierten Handy und Smartphone Hersteller groß und der Newcomer wurde belächelt. Read the full story

Posted in mobile, TechnologieComments (0)


twitter / beonmedia