Tag Archive | "LED"

LG bringt den derzeit hellsten LED Beamer: LG HX300

Tags: , , ,

LG bringt den derzeit hellsten LED Beamer: LG HX300


LG HX300

Bild: LG HX 300

Mit 1 kg Gewicht, 300 ANSI-Lumen Lichtleistung, einer nativen Auflösung von 1024 x 768, einem Kontrastverhältnis von 2000:1, einer Einschaltzeit von 5 Sekunden und diversen Anschlussmöglichkeiten wie z.B. HDMI 1.3 bietet das kleine Gerät Erstaunliches.  Bei einem derzeitigen VK von 769,99 € (s. Beamershop24.net) stimmt die Richtung.

Posted in mobile, TechnologieComments (0)

großes Fernsehen – biggAircube

Tags: , , , ,

großes Fernsehen – biggAircube


biggair-cube-wolfgangsee

PresseFoto: biggAir am Wolfgangsee

(beonmedia) Große Rückprojektionen ersetzen teure LED Wände. Mit diesem Slogan bietet biggAir großformatige “Fernseher”, Videoleinwände u.a. aufblasfähige Videoprodukte. In 4 Größen von S bis XXL gibt es den Cube. Im XXL Format hat er eine Bildschirmfläche von 24 m² bei einem Format von 5,30 x 4,00 m .

Der Cube steht in ca. 5 Minuten und nach ~ 30 Minuten kann die Vorführung beginnen… das nenne ich Tempo!

Die Auflösung ist der LED Auflösung um Längen überlegen und somit ist eine gute Sicht für bis zu 5000 Zuschauern gewährleistet.

Die Rückprojektion ist längst nicht out, wie viele Protagonisten beim Erscheinen der Plasma- und LCD Fernseher, sowie immer kleiner werdender LED Panels behauptet haben. Wird es jemals Kino mit LED Panels geben? … außerhalb von Outdoor Großveranstaltungen (~ 30000 Zuschauer) bei Tageslicht wohl noch lange nicht.

Posted in News / digital SignageComments (0)

Essen – digital Signage Expo 2009

Tags: , , , , , , , , ,

Essen – digital Signage Expo 2009


essen-expo-2009Kiosk Systeme an fast jedem Stand, große LCDs, wie das Sharp 108 ” Panel, das zur Zeit den Weltrekord hält, Multitouch bzw. Touch Folien und Aufsätze – aber richtig bahnbrechende Neuerungen???

Die Expo 2009 habe ich als Ausstellung für solide Weiterentwicklung traditioneller Kiosklösungen in schickeren Designs und Weiterentwicklung der Paneltechnologien wahrgenommen.

Interaktion ist Trumpf, diesen Trend konnte man eindeutig spüren. Bloße Videotechnik und traditionelle Tastatur/Maus etc. Anbindung ist nur bei ganz bestimmten Terminals zielführend. Die großen Displays an Flughäfen und Bahnhöfen allerdings sollen weit mehr leisten als flüchtige Aufmerksamkeit für bestimmte Produkte zu erzeugen. Es geht nicht mehr nur um die simple Werbebotschaft – es geht um Kontakte, den Kunden selbst, der getreu vieler CRM Philosophien nunmehr auch in der Medienindustrie direkt 1:1 angesprochen werden kann.

Read the full story

Posted in News / digital SignageComments (0)

OLED für digital Signage und iPhones?

Tags: , , , , , ,

OLED für digital Signage und iPhones?


schaerfer…scharf … schärfer … OLED

Nach den hinsichtlich bekannten, klassischen LEDs sind nun ihre organischen Verwandten, die “Organic Light Emitting Diodes” drauf und dran ihren Siegeszug einzuläuten. OLEDs erlauben sehr viel dünnere Gehäuse, da es sich letzlich um dünnste organische Folien handelt, die gezielt zur Lichtemission angeregt werden. Da die OLEDs nicht wie die LEDs nur Pixel ein- und ausschalten können, sondern aktiv das Licht der entsprechenden Wellenlänge emittieren, kann man mit OLEDs Kontrastraten von bis zu 1.000.000 : 1 erzielen. Sony zeigte im Dezember 2007 bereits einen Fernseher auf dieser Basis, aber die technische Machbarkeit größerer OLEDs scheint bisher noch sehr fehlerbehaftet und damit teuer zu sein, sodass nur bei kleinen Displays wie z.B. Handys der Einsatz z.Zt. lohnt.

Read the full story

Posted in mobile, News / digital SignageComments (0)


twitter / beonmedia