Tag Archive | "Flash"

Tags: , , , , ,

Microsoft’s Internet Explorer 9 – hochgelobt .. aber nicht für XP


Endlich, endlich erlöst Microsoft diejenigen, die es bisher nicht geschafft haben, sich vom Microsoft Doctrin abzunabeln und vom Internet Explorer frei zu schwimmen.

Aber halt – nur diejenigen, die auch brav auf Vista oder Windows 7 upgedated haben. Die zahlreichen XP Fans werden wohl nicht in den Genuss(?) des IE 9 kommen. Seltsam genug, dass Microsoft dieses Feld lieber Mozilla’s Firefox, Google’s Chrome oder auch Safari überlässt, die schon länger mit anderer Geschwindigkeit durch’s Web rasen und auch HTML5 nicht nur halbherzig integrieren.


Um eine möglichst detailgetreue Darstellung der Website habe man sich bemüht, was angesichts der schlechten Leistung des IE 8 und auch der traurigen mobilen Browser von Microsoft immerhin eine Lernleistung darstellt. Die Javascript Engine scheint z.Zt. die schnellste zu sein, aber ob man das im real Life browsing spürt bleibt abzuwarten.

Ein Hauptunterschied ist der sehr unterschiedliche Video Codec, der von den Herstellern verwendet wird, dadurch bleibt ein einheitliches HTML5 Video noch Wunschtraum und überlässt weiterhin Flash das Feld. Das ist sehr schade!

Wichtig für Microsoft wird der IE9 mobile Browser, denn ansonsten könnte Phone7 auf Dauer einpacken. Wer ein SmartPhone hat, will auch anständig surfen.

Die Unterschiede der Browser sind sonst kosmetischer Natur und jeder muss sehen, ob die von ihm begehrten Plugins vorhanden sind.

Posted in TechnologieComments (0)

Endgültig? : Adobe gibt auf – CS5 Packager wird nicht weiter entwickelt

Tags: , , , , , ,

Endgültig? : Adobe gibt auf – CS5 Packager wird nicht weiter entwickelt


Schade! Es war ein netter Ansatz, den sich da Adobe ausgedacht hatte und auf den einige Entwickler setzten. Der Traum, Flash als zentrale Entwicklungsplattform für alle SmartPhones einsetzen zu können ist ausgeträumt. Selbst der quasi native Code, den der Packager für das iPhone generiert, soll laut Apple im Kern Flash Elemente enthalten. Read the full story

Posted in iPhone Apps, mobileComments (0)

iPad oder WePad – iPhoneOs oder Android – HTML5 oder Flash?

Tags: , , , , , , ,

iPad oder WePad – iPhoneOs oder Android – HTML5 oder Flash?


Eine hitzige Debatte, gewürzt mit PR Flops und vielen Ankündigungen… Was wird der deutsche Vertriebspartner des Pegatron Tablets mit dem WePad auf den Markt bringen?

Wo stecken die signifikanten Unterschiede?

Das WePad hat eine WebCam, USB Ports, einen Cardreader, ein  marginal größeres Display und läuft mit einem Android OS. Einer der marketingtechnisch besonders hervorgehobenen Aspekte betrifft FLASH, JAVA und Adobe AIR Kompatibilität, die ein weites Spektrum an Möglichkeiten eröffnen soll, die dem iPad verborgen bleiben. (TechnikVergleich) Read the full story

Posted in mobile, TechnologieComments (0)

Jede Menge iPhone Apps demnächst aus Adobe’s CS5 Flash?

Tags: , , , , ,

Jede Menge iPhone Apps demnächst aus Adobe’s CS5 Flash?


Flash CS5Diese Bild kennen alle iPhone Besitzer und bis jetzt auch die Besitzer von Palm’s PRE u.a. Smartphones, aber das soll sich zumindest für letztere in Kürze ändern. Für viele Smartphones wird es mit der neuen CS5 Suite von Adobe auch einen Flash Player geben…. aber nicht für das iPhone. hier hat Apple nach wie vor den Daumen drauf und daher hat sich Adobe ein kleines Schmankerl ausgedacht. CS5 Flash wird nativen iPhone Code generieren können und alle Flash Entwickler werden so über Nacht auch zu iPhone Entwicklern….. Read the full story

Posted in iPhone Apps, mobileComments (0)

An allen vorbei – Adobe testet AppStore für Flash Apps

Tags: , , , ,

An allen vorbei – Adobe testet AppStore für Flash Apps


FlashEine geniale Idee von Adobe. Was Apple vorgemacht hat, will Adobe jetzt richtig breit aufziehen, nämlich für alle Handys mit Flash und für’s Web etc.

Über den Adobe Flash AppStore sollen sich kostenlose, sowie kostenpflichtige Apps verbreiten lassen. Der Anbieter Gigya soll dabei die Share Funktion bereitstellen, die es erlaubt, Flash Apps in diversen sozialen Netzwerken zu verlinken. Read the full story

Posted in mobileComments (0)

Mac Mini als Steuerrechner für digital Signage

Tags: , , , , ,

Mac Mini als Steuerrechner für digital Signage


mac miniEr ist klein, kompakt und leise, hat ein Betriebssystem (Snowleopard), was mit Multitouch bereits bestens umgehen kann und die Anzahl und Art der Schnittstellen, sowie der Preis sind rund.

Jetzt soll der Nachfolger kommen, mit Firewire 800 Port und 5 USB 2.0, mehr Speicher und schnellerem Prozessor.

Nach Apples Aufkäufen von Flash Speicher warten wir nun auf das iPhone 4G oder einen Mac Mini mit SSD ?

Read the full story

Posted in Allgemein, iPhone Apps, News / digital SignageComments (0)


twitter / beonmedia